Ankündigungen

2. Münchner Löwen Weihnachtsmarkt

 

Servus Löwenfans,

zum Heimspiel gegen Grossaspach treffen wir uns ab 10:30 am Grünspitz zum 2. Münchner Löwen Weihnachtsmarkt!

Natürlich könnt ihr euch dort noch für die Mvfaz Fahrt nach Münster anmelden!

Es gibt eine große Tombola mit attraktiven Preisen, darunter Matchworn Spielertrikots, unter anderem von Sascha Mölders, alten und neuen Löwen Fanartikeln und vieles mehr!

Wichtig! Preisausgabe direkt nach dem Spiel!

Der Erlös der Tombola geht an zwei soziale Einrichtungen:

- Lebenshilfe München Wohnen GmbH, für die Wohngruppen für Menschen mit geistiger Behinderung in der St.-Quirin-Straße, Obergiesing.

- Katholischer Männerfürsorgeverein München e.V, Haus an der Pristorinistraße mit dem Projekt "Isar Up", die sich innerhalb ihres Hauses um Wohnheimplätze für junge Erwachsene kümmern!

Neben den üblichen Getränken gibt es Glühwein und Krautschupfnudeln!

Nach dem Spiel sind wieder mehrere Stände der Fanszene aufgebaut, um den Spieltag gemeinsam bei Glühwein und Bratwurst ausklingen zu lassen!

Ebenfalls wird nach dem Spiel der ML - Kalender rund ums Stadion hinter der Westkurve, hinter der Stehhalle und am Grünspitz verkauft! Haltet die Augen offen!

 

Achtet wie immer darauf den Grünspitz sauber zu hinterlassen und gebt euer Leergut zurück, das erspart uns viel unnötige Arbeit!

 

Derbytreffpunkt

 

Servus Löwenfans,

Zum Derby treffen wir uns wieder ab 10:30 am Candidplatz!

Für Essen und die üblichen Getränke ist gesorgt!

Es gibt wie immer einige Löwentreff Artikel der Fanszene am Shop, inklusive der Restbestände des neuen Hoodies, sowie einen neuen Schal und Klebebänder!

Ihr könnt euch ebenfalls für die Mvfaz Fahrt nach Münster anmelden!

Achtet wie immer darauf den Candidplatz sauber zu hinterlassen, und gebt euer Leergut zurück, das erspart uns viel unnötige Arbeit!

Alle mit Schal!
Bis Sonntag!



Löwentreff gegen Köln

 

Servus Löwenfans,

Zum Heimspiel gegen Viktoria Köln treffen wir uns wieder ab 10:30 am Candidplatz!

Zu essen gibt es Gulaschsuppe, außerdem wird neben den üblichen Kaltgetränken die Glühweinsaison eingeläutet!

Es gibt wie immer einige Löwentreff Artikel der Fanszene am Shop, dieses Mal mit einem neuen Hoodie!

Achtet wie immer darauf den Candidplatz sauber zu hinterlassen, und gebt eurer Leergut zurück, das erspart uns viel unnötige Arbeit!

Bis Samstag!

Löwentreff gegen Uerdingen

 

Servus Löwenfans,

zum Heimspiel am Samstag gegen Uerdingen wartet der Löwentreff des Fanprojekts München ab 10:30 Uhr am Candidplatz auf Euch.

Es gibt Hot Dogs und die obligatorischen Getränke.
Die MVFAZ Shirts in blau sind wieder in allen Größen verfügbar!
Die neuste Ausgabe des Brunnenmillers erhaltet ihr ebenso am Löwentreff.
Des Weiteren könnt ihr Euch am MVFAZ Stand für das Kollektiv zur Saison 19/20 anmelden & es gibt die letzte Möglichkeit sich für die MVFAZ-Busfahrt nach Rostock anzumelden!
Um 13:00Uhr ist gemeinsamer Abmarsch zum Stadion.

Achtet bitte darauf, den Candidplatz sauber zu halten und keinen unnötigen Müll zu hinterlassen, damit wir als Fanszene den Candidplatz auch in Zukunft nutzen können.

 

Löwentreff gegen Haching

 

Servus Löwenfans,


zum Toto Pokal Heimspiel am Freitag gegen Haching wartet der Löwentreff des Fanprojekts München ab 16:30 Uhr am Candidplatz auf Euch.

Es gibt Fleischpflanzerlsemmeln und die obligatorischen Getränke.
Des Weiteren könnt ihr Euch am MVFAZ Stand für das Kollektiv zur Saison 19/20 und auch die angebotene MVFAZ-Busfahrt nach Rostock anmelden.
Um 18:30 Uhr ist gemeinsamer Abmarsch zum Stadion.

Achtet bitte darauf, den Candidplatz sauber zu halten und keinen unnötigen Müll zu hinterlassen, damit wir als Fanszene den Candidplatz auch in Zukunft nutzen können.

Löwentreff gegen Kaiserslautern

 

Servus Löwenfans,

zum Heimspiel am Samstag gegen Kaiserslautern sind alle Löwenfans an den Candidplatz eingeladen, wo der Löwentreff des Fanprojekts München ab 10.30 Uhr vor dem Spiel auf Euch wartet.

Ihr könnt die neue kurze Hose, sowie diverse Restbestände an Shirts und Pullovern erwerben, sowie weitere Artikel.
Es gibt Leberkassemmeln, Obazda und als Special Wiesnhoibe.
Die neuste Ausgabe des Brunnenmillers erhaltet ihr ebenso am Löwentreff.
Des Weiteren könnt ihr Euch am MVFAZ Stand für das Kollektiv zur Saison 19/20 und auch die angebotene MVFAZ-Busfahrt nach Rostock anmelden.
Um 13.00 Uhr ist gemeinsamer Abmarsch zum Stadion.

Achtet bitte darauf, den Candidplatz sauber zu halten und keinen unnötigen Müll zu hinterlassen, damit wir als Fanszene den Candidplatz auch in Zukunft nutzen können.

 

Löwentreff gegen Jena

 

Servus Löwenfans,

Zum Heimspiel am Samstag gegen Jena sind alle Löwenfans an den Candidplatz eingeladen, wo der Löwentreff des Fanprojekts München ab 10:30 Uhr vor dem Spiel auf Euch wartet.


Neu im Angebot ist eine kurze Hose sowie nochmal das weiße Sechzig München Shirt & ein schicker Pin!

Daneben gibts das übliche Shopsortiment mit verschiedenen Shirts, Aufnäher, Caps, Stoffbeutel sowie Fischerhüte und den Retro-Schal in Blau und Weiß!

Natürlich erhaltet ihr auch in dieser Saison den aktuellsten und allseits beliebten Brunnenmiller am Löwentreff.

*Zudem gibt es wie immer verschiedene gekühlte Getränke, und zum Essen Nudel Hackfleischpfanne!


Des Weiteren könnt ihr euch am MVFAZ Stand für das Kollektiv zur Saison 19/20 anmelden!

Um 13:00 Uhr ist gemeinsamer Abmarsch zum Stadion.

Achtet bitte darauf, den Candidplatz sauber zu halten und keinen unnötigen Müll zu hinterlassen, damit wir auch in Zukunft den Candidplatz als Fanszene nutzen können!

 

Finale Informationen zum Sonderzug nach Magdeburg

 

Servus Löwenfans,

anbei erhaltet Ihr die finalen Informationen zum Sonderzug nach Magdeburg am Samstag.

Die Abfahrt und Ankunft des Zuges wird in München Ostbahnhof sein. Seid pünktlich da, der Zug kann auf Niemanden warten. (WICHTIG: Kalkuliert eventuelle Kontrollen der Polizei mit ein)

Abfahrt in München Ost auf Gleis 14 um 02:00 Uhr (Sa, 24.08)
Rückfahrt in Magdeburg vrstl. gegen 17:50 Uhr, Ankunft in München Ost vrstl. gegen 00:15 Uhr (So, 25.05)

Achtet auf die Aktive Fanszene und die Ansagen der Capos!


Im Anhang findet ihr den Verhaltenskodex, lest Euch diesen bitte durch und beachtet die darin aufgeführten Punkte. Nur so können wir auch zukünftig wieder Zugfahrten anbieten.


Auswärtssieg

Auf die Löwen!

 

Sonderzug nach Magdeburg

 

Servus Löwenfans,

Die allerletzten Tickets für den Sonderzug nach Magdeburg (85€ inkl. Stadionticket) gibt es diese Woche noch an folgenden Orten:

- Edelvice Sneaker Store (Edelweißstraße 12)
- Trepperlwirt (Tegernseer Landstraße 119)
- Kastanien Garten (Martin-Luther-Straße 11)
- Schönstüberl (Schönstraße 4)
- Maibaumstüberl (Obere Weidenstraße 1)

SONDERZUG:

München Ostbahnhof
Abfahrt 02:00 Uhr Gleis 14

Magdeburg
Ankunft 09:00 Uhr

-----------------

Magdeburg
Abfahrt 17:50 Uhr Gleis 2

München Ostbahnhof
Ankunft 00:20 Uhr


Weitere Infos folgen. Auf geht‘s, alle gemeinsam nach Magdeburg!

 

Neue Saison, neuer Präsident – alte Probleme!

 


Wenn am 16.08. in der Allianz Arena der Pfiff ertönt, beginnt auch für die letzten Vereine die neue Spielzeit 2019/2020.
Die Vorfreude, die hunderttausende Fans in ganz Deutschland auf die wichtigste Nebensache der Welt haben, teilen auch wir. Diese Vorfreude wird jedoch wie jedes Jahr von denselben Problemen getrübt.

In der dritten Liga begann die Saison gleich mit einem Montagsspiel, einem Übel, welches aufgrund massiver Proteste in den oberen beiden Ligen zurückgedrängt werden konnte. Aber auch dort erinnert der „Spieltag“ eher an einen Kongressplan mit verschiedenen Veranstaltungen und ist nach wie vor Lichtjahre von unserem Ideal entfernt.

An den Gästeeingängen wird es trotz Pilotphase wieder zu sinnlosen Diskussionen mit Konfliktpotential kommen, die sich mit der Länge von Plastikstäben und dem Durchmesser von Stoff beschäftigen. Heimfans sehen sich teilweise, wie in der Allianz Arena, gleich einem Komplettkörperscan gegenüber, der aufgrund immer funktionierender Terrorhysterie zu noch mehr Überwachung und dem „gläsernen Fan“ führt.

Aber besser, solche Diskussionen überhaupt führen zu können, als mit Stadionverbot – und darauf häufig folgendem Betretungsverbot – gar nicht ins Stadion oder in die Nähe zu können. Und dass nur, weil die Polizei einen Verdacht gegen einen hat.

Im Block angekommen ist man konfrontiert von Überwachungskameras, die haargenau aufzeichnen können, ob es nicht irgendein vermeintliches Fehlverhalten gibt, welches zwar null Einfluss auf das Spielgeschehen hat, aber dennoch mit horrenden Summen gegenüber den Vereinen geahndet werden kann. Diese dürfen ihre Rechnungen dann fröhlich weitergeben und so Privatinsolvenzen aufgrund einer fragwürdigen Paralleljustiz verursachen.

Und all diesen Problemen zum Trotz, wird mit vermutlich großem Brimborium am 20./21.08.2019 zunächst ein neues DFL-Präsidium gewählt, was zukunftsweisend für so wichtige Themen wie 50+1, den Videobeweis oder die Anstoßzeiten ist, ehe am 27.09.2019 der neue Präsident des DFB gewählt werden soll.

Wer auch immer diese Funktionen bekleiden wird – ihre Aufgaben sind aus unserer Sicht klar. Um auf die gegenwärtigen Probleme, mit denen Fußballfans in ganz Deutschland konfrontiert sind, erneut hinzuweisen und den neuen Verantwortlichen gleich ihre ersten Hausaufgaben mit auf den Weg zu geben, geben wir ihnen , teilweise erneut, hiermit unsere Positionspapiere an die Hand.

Es muss sich etwas ändern im deutschen Fußball, wenn dieser sich nicht noch weiter von der Basis entfernen will. Was zu ändern ist, ist aus unserer Sicht klar.

Die Gesichter mögen wechseln – die Probleme leider nicht!