Aktuelles

Streetworkbus gegen Eichstätt

Servus Löwenfans,

zum Heimspiel am Samstag gegen Eichstätt laden wir wieder alle Löwenfans herzlich an den Candidplatz ein, wo wie gewohnt ab 10:00 Uhr der Streetworkbus des Fanprojekts München auf Euch wartet! Es gibt wieder verschiedene Shirts in allen Größen! 60 Minuten vor Spielbeginn gemeinsamer Abmarsch zum Stadion. Alle zum Treffpunkt und gemeinsam hoch zum Stadion!

Löwentreff in Schweinfurt

Servus Löwenfans!

Beim Auswärtsspiel in Schweinfurt am kommenden Samstag habt ihr die Möglichkeit ein neues Shirt zu ergattern.

Zudem erwartet euch das übliche Shopsortiment und eine Brotzeit.

Schaut’s vorbei!

Mein Verein für alle Zeit!

Streetworkbus gegen Garching

Servus Löwenfans,

zum Heimspiel am Freitag gegen Garching laden wir wieder alle Löwenfans herzlich an den Candidplatz ein, wo wie gewohnt ab 16:00 Uhr der Streetworkbus des Fanprojekts München auf Euch wartet! Es gibt wieder "Mein-Verein-für-alle-Zeit"-Shirts in allen Größen! 45 Minuten vor Spielbeginn gemeinsamer Abmarsch zum Stadion. Alle zum Treffpunkt und gemeinsam hoch zum Stadion!

Alle mit Schal gegen Unterföhring!

Servus Löwenfans,

packt am Mittwoch wieder zahlreich Eure Schals ein und lasst uns gemeinsam ein schönes Kurvenbild erzeugen!

 

Löwentreff gegen Unterföhring

Servus Löwenfans,

zum Heimspiel am Mittwoch gegen Unterföhring laden wir wieder alle Löwenfans herzlich an den Candidplatz ein, wo wie gewohnt ab 16:30 Uhr der Streetworkbus des Fanprojekts München auf Euch wartet! Ab 18.00 Uhr gemeinsamer Abmarsch zum Stadion. Alle mit Schal! 

Löwentreff gegen Seligenporten

 

Servus Löwenfans,

zum Heimspiel am Freitag gegen Seligenporten laden wir wieder alle Löwenfans herzlich an den Candidplatz ein, wo wie gewohnt ab 16 Uhr der Streetworkbus des Fanprojekts München auf Euch wartet! Ab 18.00 Uhr gemeinsamer Abmarsch zum Stadion. 

Löwentreff gegen Buchbach

Servus Löwenfans,

zum Heimspiel am Abend unserer Löwen gegen Buchbach laden wir Euch wieder herzlich zum Streetworkbus des Fanprojekts München am Candidplatz ein. Ab 19.00 Uhr gemeinsamer Abmarsch zum Stadion. 

Löwentreff und gemeinsamer Marsch

Servus Löwenfans,
 
kommenden Samstag ist es endlich wieder soweit. Die schier unendliche Winterpause, in der wir nur mit dem Benefizspiel gegen die BSG Chemie Leipzig ein Highlight hatten, geht zu Ende.
 
Bei unserem Gastspiel in Nürnberg werden ca. 13.000 Löwenfans erwartet.
 
Gemeinsam mit dem Fanprojekt München und der Blauen Hilfe bieten wir daher ab 10.00 Uhr  an der „Großen Straße“ (Busparkplatz) den Löwentreff an. Dort erhaltet ihr Getränke und Leberkaas-Semmeln gegen Spende.
 
Um 11.15 Uhr werden wir ALLE gemeinsam zum Max-Morlock-Stadion ziehen und uns auf die Partie einstimmen. Im Stadion wird es eine große 90minütige Choreographie geben, weshalb wir euch auf Folgendes hinweisen:
 

Zaunfahnen können nur im Unterrang befestigt werden. Beteiligt euch 90 Minuten und motiviert euren Nebenmann. Eigene Fahnen stören das Choreo-Bild, lasst sie daher ausnahmsweise zu Hause. Spendet bitte reichlich um die hohen Kosten der Choreographie zu decken  
 
Auf Grund der Fanmassen in den Auswärtssektoren empfehlen wir euch früh anzureisen, um rechtzeitig die Stadionkontrollen zu erreichen. Es gibt verschiedene Eingänge, achtet daher darauf ob eure Karte für den „Gästeblock“ oder die anderen Teile der Südtribüne gültig ist.
 
Mit aller Deutlichkeit möchten wir noch einmal auf unsere bereits vor der Saison veröffentlichte Stellungnahme bzgl. des Verhaltens unserer Fangemeinde bei Auswärtsspielen hinweisen. Der 1. FC Nürnberg ermöglicht uns im Gegensatz zu anderen bayerischen Vereinen die Löweninvasion in ihrem Wohnzimmer. Das wollen wir respektieren.  
 
Lasst uns dieses Spiel zu einem Unvergesslichen machen!
 
Mein Verein für alle Zeit!

Münchner Löwen, im Februar 2018

 

Informationen zu kommenden Auswärtsspielen

Servus Löwenfans!

Waren wir letzte Saison noch in Städten wie Stuttgart, Hannover, Dresden und Hamburg zu Gast, heißt es dieses Jahr die Löwen auswärts in unserem Königreich zu begleiten. Genauso anständig wie wir uns in unserer Stadt München verhalten, werden wir dies auch in unserem „Vorgarten“ beherzigen. In jedem Spielort gibt es Löwenfans, die dort in den gastgebenden Vereinen, Institutionen und Fanclubs aktiv sind. Wir als Löwenfamilie müssen dementsprechend respektvoll auftreten. Sinnlose Pöbeleien, aggressives Auftreten sowie rauschbedingte Ausfälle sind rund um die Spiele der Löwen nicht angebracht.

Dies gilt sowohl für unser Auftreten vor Ort, im Stadion und auch auf der Anreise, denn Zugfahrten in nahe Gebiete werden in nächster Zeit unseren Alltag bestimmen. Es liegt an uns die Wahrnehmung der Löwenfans positiv zu gestalten, denn wir sind die einzige Konstante in der Außendarstellung unseres TSV München von 1860.

Sportlich sind wir in den Niederrungen der 4. Liga angekommen, auf den Tribünen wollen und müssen wir weiter erstklassig bleiben. Positive Schlagzeilen sollen unsere Löweninvasionen begleiten, negative Schlagzeilen wurden in den letzten Jahren von den falschen Verantwortlichen zu Genüge produziert. Der TSV München von 1860 und seine Fanszene sind eine sportliche und gesellschaftliche Institution in Bayern, ihr alle seid ein Teil davon und mitverantwortlich, dass diese als solche wahrgenommen und geschätzt wird.

GEMEINSAM – LAUTSTARK – EHRLICH – REGIONAL VERBUNDEN

Wir alle sind Münchner Löwen und treten für die Selbstregulierung ein!

 

Löwentreff gegen Chemie

Servus Löwenfans,

am Samstag, den 13. Januar zum Benefiz-Heimspiel gegen die BSG Chemie Leipzig findet ihr den Löwentreff des Fanprojekts München am Grünspitz (Nicht wie gewohnt am Candidplatz)!

Erscheint alle mit Schal und lasst uns diesen Tag gemeinsam gegen einen traditionsreichen Gegner in unserer Heimat stimmungsvoll gestalten!